Aktive körpereigene Zellen nach der Behandlung mit Flashwave®

Was ist Flashwave und wie funktioniert es?

Medizinischer Background

Flashwaves® sind akustische Wellen mit einer spezifischen Wellensignatur, die sich mit Überschallgeschwindigkeit im und durch den Körper bewegen. Sie werden auf kontrollierte Art erzeugt und können in ihrer Stärke, Energie und Eindringtiefe variiert und auf die medizinischen Bedürfnisse der Patienten angepaßt werden. Dank dem Fachwissen und der Erfahrung internationaler Mediziner und deutscher Ingenieure ermöglicht die Flashwave® Therapie die Behandlung von Beschwerden, die bisher als nur schwer behandelbar oder sogar als unheilbar galten.

Die akustischen Wellen initiieren die Kommunikation mit und zwischen den Zellen und aktivieren ein intrinsisches Reparaturprogramm im Gewebe. Diese Zellular-Kommunikation ist die Basis einer einzigartigen medizinischen Wirksamkeit ohne relevante Nebenwirkungen.

Flashwave® setzt vor allem da an, wo herkömmliche Therapien versagen oder nur mit unangenehmen Nebenwirkungen funktionieren. Eine Behandlung mit Flashwave® kann invasive Eingriffe wie Operationen unnötig machen, langwierige Therapien und medikamentöse Behandlungen ersetzen.